Love A – 24. Mai 2017 – Molotow

  • Konzerte
  • live
  • Love A
  • Molotow
Wie aus dem Nichts kündigen Love A ihr viertes Album „Nichts ist neu“ an, das am 12. Mai auf Rookie Records erscheinen wird. Heute gibt es die erste Single „Nichts ist leicht“ auf die Augen & Ohren. Natürlich ist klar, dass die Band auf „Nichts ist live“ Tour geht.

Wir veranstalten wieder das Hamburg Konzert. Nachdem vor gut einem Jahr das Uebel und Gefährlich bums voll war sollen es zum Release die kleinen Clubs sein. Am 24. Mai 2017 spielen Love A im Molotow. Wir legen euch ans Herz lieber heute als morgen den Vorverkauf zu nutzen.

Findus hören auf

Hallo Menschen. Wir hören auf.

Nach langen Überlegungen, Gesprächen und gemeinsamen Bieren hat Timo sich entschieden die Band zu verlassen. Er hat gute Gründe und wir respektieren seine Entscheidung zu 100%.

Dass sich nach dem Ende von Delikatess Tonträger im letzten Jahr einiges ändern würde, war klar. Doch ohne Timo auf Tour zu fahren, ohne Delikatess Platten rauszubringen, einfach irgendwie weiterzumachen, können wir uns nicht vorstellen. Das wäre nach all den Jahren nicht dasselbe, irgendwie unvollständig. Deswegen haben wir uns entschieden das Kapitel Findus an dieser Stelle zu schließen.

Wir beenden das Ganze hier aus Respekt gegenüber der Sache und dem, wie es uns in Erinnerung bleiben soll: ein selbstgebautes, immer unabhängiges Grüppchen von Freunden, die geilen Scheiß zusammen gemacht haben und erleben durften. Wir haben viele gute Menschen kennengelernt und enge Freundschaften geschlossen. Viele Orte gesehen und erlebt, was wir uns nie hätten ausmalen können.

Drama, Euphorie, Warten, Stress und Alltag – alles für den kleinen Moment des Wahnsinns. Sowas erlebt man nur als Band. Es bleibt für uns das Größte!

An dieser Stelle danken wir euch von ganzem Herzen. Besonderer Dank gilt den Menschen, die uns die ganze Zeit über zur Seite standen, uns getragen und ertragen haben. Wir sind eine spitzenmäßige Gang!

Wir gehen nicht leise, sondern spielen noch ein letztes Mal zum Abschied.

Am 20.05.2016 im Uebel & Gefährlich (Hochverlegt vom Knust Hamburg). Kommt vorbei. Wir freuen uns auf Euch!

Wir sehen uns. Bis bald!
Danny, Timo, Stefan, Lueam, Kristian

Frau Potz Vorbestellaktion

Immer wieder werden wir gefragt, ob wir nicht "irgendwo im Schrank noch ein Frau Potz Shirt oder »lehnt dankend ab« auf Vinyl herumliegen haben".

Auf Grund der großen Nachfrage haben wir uns entschlossen eine Vorbestellaktion zu machen. Wir werden noch einmal schwarze T-Shirts von Frau Potz mit dem bekannten Messer Motiv zu drucken. Damit wir besser planen können und um zu checken wie groß die Nachfrage wirklich ist läuft das ganze als Vorbestellaktion. Das heißt wir sammeln jetzt ca 4 Wochen die Bestellungen und lassen dann die Anzahl der bezahlten Bestellungen drucken. Auslieferung erfolgt dann, nachdem wir die fertig gedruckten Shirts erhalten haben, wahrscheinlich aber pünktlich zu Weihnachten. Der Druck erfolgt vorraussichtlich auf Stanley Stella Shirts.

Darüberhinaus ist auch eine weitere Nachauflage vom Frau Potz' Debut Album beim Presswerk bestellt und kann bereits im Shop vorbestellt werden. Diesmal auf transparenten Vinyl.

Zusätzlich gibts bei der wunderschönen TRANSPARENT EDITION via beigelegtem Downloadcode nicht nur das Album, sondern noch 6 Bonus Tracks oben drauf.

Dabei handelt es sich um alle Songs, die Frau Potz vor "lehnt dankend ab" veröffentlicht haben: Schlossers Law, Kapuze & Ach, Heiner in den Demo 2009 Versionen, Der Ire war nicht das Problem von der 2010 veröffentlichten Split mit Findus, sowie Stotterrobotter & Bo Jan und die Bullen (als Aurora Ghost Remix) von der 2011er CD-r.

Das große, 16-Seitige Booklet im A5 Format ist selbstverständlich ebenfalls enthalten.

Wir rechnen damit, dass die fertigen Platten in ca fünf Wochen bei uns eintreffen und dann pünktlich vor Weihnachten verschickt werden.

Im Shop bestellen: Vinyl | Shirt

Abschieds-Gala! – ALLE Bands spielen Live!

  • Delikatess
  • Konzerte
  • live
  • Party
  • tschüss
DELIKATESS TONTRÄGER SAGT TSCHÜSS! „Wir haben gesagt wir gehen mit einem Knall!“ Die Explosion findet am 7. Mai 2015 statt. Für unsere Mega-Abschieds-Gala haben wir uns die sicheren Wände des Feldstraßen Bunkers ausgesucht. Nach sechs Jahren, 18 Veröffentlichungen, unzähligen Konzerten und Parties, einem Festival öffnen wir noch einmal die Pforten im Uebel und Gefährlich. ALLE BANDS SPIELEN LIVE! Das Besondere an diesem Abend: Alle kommen! Alle spielen Live: Findus, Frau Potz, Herrenmagazin, Leoniden, Robinson Krause & The Gays of Thunder, Paula i Karol, Der dichte Fürst! Für die Mega-Abschieds-Gala haben sich keine geringeren Gäste angekündigt als Alle: Alle Bands, die auf Delikatess Tonträger erschienen sind, spielen live! Jan&Jan, zünden die Aftershow Party und Gerüchten zufolge geben die legendären Plattenknipser ebenfalls ihr Comeback. Der Abend wird auf zwei Bühnen, Ballsall und Turmzimmer, im Uebel & Gefährlich stattfinden, so dass keine Bands parallel spielen werden. Im Anschluss an die Konzerte bittet das Trio Delikatess zum ausgiebigen Abschiedstanz im Turmzimmer! Außerdem wird es einen großen Merchstand und eine Tombola geben, wo Altes, Neues, Vergessenes, Gefundenes & Überraschungen aus sechs Jahren Delikatess Tonträger erworben und gewonnen werden kann. Hier alle Fakten: DELIKATESS TONTRÄGER SAGT TSCHÜSS! Alle Bands spielen live! | Aftershow Party mit Jan&Jan Donnerstag, 07.05.2015 Uebel und Gefährlich | Feldstraße 66, Hamburg Einlass: 19:30 Uhr | Konzerte gehen bis ca 1:00 Uhr VVK: 19€ zzgl. Gebühren AK: 24€ Tickets bekommt ihr über den Grand Hotel Van Cleef Shop, bei Tixforgigs, über Eventim und natürlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen! Hier die Links um online Tickets zu kaufen: Grand Hotel van Cleef shop Tixforgigs Eventim

In Bed With Findus

  • Findus
  • Quatscherei
In Bed with Findus !
Finden wir total super!



Ab morgen sind Findus dann auf großer Quatscherei Tour:
29.01. Bremen - Tower Musikclub
30.01. Osnabrück - Kleine Freiheit
31.01. Aachen - Musikbunker Aachen
04.02. Kassel - Kulturzentrum Schlachthof Kassel
05.02. Dortmund - FZW
06.02. Siegen - Vortex Surfer Musikclub
07.02. Köln - Die Werkstatt Köln
11.02. Frankfurt - DAS BETT
12.02. München - Feierwerk / Sunny Red
13.02. Leipzig - Täubchenthal
14.02. Berlin - Badehaus Szimpla Musiksalon

Präsentiert von Intro Magazin, ByteFM, Getaddicted, OxFanzine und livegigs.de
ältere Einträge >